FANDOM


Screen133

Ein Haupttor

TorhäuserBearbeiten

Torhäuser sind Holz- oder Steingebäude mit einer Tür oder einem Fallgitter und einer Zugbrücke. Torhäuser sollten immer gut geschützt sein, da sie leicht durch Sturmböcke zerstört werden können.

FunktionBearbeiten

Torhäuser dienen als erhöhte Verteidigungsplattform und als Mauer-Durchlass um Einheiten das Ein- und Ausgehen in die oder aus der Burg zu gewähren. Sie sollten möglichst nahe zum Zeitpunkt der Mauer-Platzierung gebaut werden, da sie sonst nutzlos sind (z.B. ein Torhaus mitten auf einer Wiese) oder Einheiten nicht aus der Burg können, da auch in Stronghold niemand durch Mauern laufen kann.

EigenschaftenBearbeiten

StrongholdBearbeiten

  • Großes steinernes Torhaus
  • Kleines steinernes Torhaus
  • Hölzernes Torhaus
In Stronghold gibt es 3 Arten von Torhäusern:
  • Kleines hölzernes Torhaus
  • Kleines steinernes Torhaus
  • Großes steinernes Torhaus

Torhäuser werden von den Einheiten auch benutzt um auf die Wälle zu gelangen.

Stronghold CrusaderBearbeiten

Jede Einheit (die auf Torhäuser gelangen kann) kann ein feindliches Torhaus einnehmen indem sie sich darauf stellt und es von den Feinden darauf säubert.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Torhäusern, die beide aus Stein bestehen:

  • kleines steinernes Torhaus (10 Stein)
  • großes steinernes Torhaus (20 Stein)

Das Hölzerne Torhaus aus Stronghold ist nicht mehr vorhanden. Einheiten benutzt Torhauser auch als Treppe.

Aufgrund eines Bugs kann man durch Torhäuser auch Einheiten, die eigentlich nicht auf Wälle oder Türme gelangen können, auf diese bringen.

Stronghold 2Bearbeiten

Screen64

Schwertkämpfer stürmen ein Torhaus

Ebenso wie in Stronghold Crusader können alle Einheiten, die auf ein Torhaus gelangen können, dieses auch einnehmen.

Es gibt verschiedene Arten von Torhäusern, die je in Größe oder Baumaterial variieren:

  • Holztorhaus (20 Holz)
  • Kleines Torhaus (25 Stein)
  • Haupttor (50 Stein)
  • Großes Torhaus (80 Stein)
  • Ausfallpforten                                                          (Ausfallpforten sehen für den Gegner aus, wie ein 3x3 Stück Mauer (Größe) und bestehen auf einer Seite aus einer Steinmauer, welche beim Öffnen zerbricht und somit das Tor freigibt. Danach kann es wie jedes andere Torhaus geöffnet und geschlossen werden.) (40 Stein)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki