FANDOM


Ritter
Knight
Allgemeine Infos
Verfügbar in Allen Strongholds
Truppenklasse Kavallerie
Kosten
Goldkosten 200 Gold (+ 40 Ehre)

50 Gold (Sh, ShC)

Bauern 1 Bauer
Waffen 1 Schwert, 1 Rüstung
Rekrutierung {{{Rekrutierung}}}
Kampffähigkeiten
Panzerung Sehr hoch
Fortbewegung Sehr schnell
Schaden {{{Schaden}}}
Der Ritter ist eine schwere Kavallerieeinheit. Er ist in Stronghold 2, 3 und Legends die stärkste und teuerste Einheit im ganzen Spiel und kann dort sowohl zu Fuß als auch auf einem Schlachtross kämpfen.

Ausbildung und KostenBearbeiten

Um einen Ritter auszubilden benötigt man ein Schwert, eine Rüstung und Unterkünfte. Indirekt benötigt man auch eine Waffenkammer (um die Waffen zu lagern) und eine Schmiede + Rüstungsschmiede oder Marktplatz um an die erforderlichen Waffen zu gelangen. Um Ritter zu rekrutieren klickt man auf die Unterkünfte und klickt dann auf das Symbol des Pikeniers. Man kann so viele Ritter rekrutieren wie BauernGold, Pferde (außer in Legends u. Sh3) und Waffen verfügbar sind.

Nutzung, Bewaffnung & PanzerungBearbeiten

Der Ritter wird eigentlich nur für Offensiv-Aktionen genutzt. Er verfügt über starke Angriffs- sowie Verteidigungsfähigkeiten. Sein einziger Nachteil ist, dass er sich sehr langsam fortbewegt, wenn er vom Pferd absteigt bzw. es getötet wird. Der Ritter ist neben dem Burgherrn übrigens die einzige Einheit die auf ein Pferd steigen und absteigen kann. (Nur in den 3d-Spielen) Ein weiterer Vorteil ist, wenn der Ritter zu Pferd angegriffen wird verliert zuerst das Pferd leben, und sobald es gestorben ist, wird dem Ritter erst Leben abgezogen.

Bewaffnet ist er mit einem Schild und einem Schwert, die sehr großen Schaden anrichten. Leider ist er in Stronghold 2 sehr stark overpowert, da er 1. 4 Schwertkämpfer schlägt, und auf dem Pferd sogar doppeltes Leben hat (denn das Pferd hat genausoviel Leben wie der Ritter selbst). In Legends jedoch hat das Pferd nur noch sehr geringes Leben, da es bereits nach 3 Pfeilen stirbt, und so dem Ritter seine eigentliche Stärke wieder nimmt, und das ist die Schnelligkeit.

Der Ritter bekommt nach der Ausbildung, wie der Streitkolbenkämpfer und Schwertkämpfer automatisch einen Schild und ist mit einer Eisenrüstung hervorragend gepanzert, kleine Gruppen von Armbrustschützen jedoch können einzelnen Rittern zum Verhängnis werden.

In den 2-d SpielenBearbeiten

Ritter - Stronghold Crusader

Ritter in Stronghold Crusader

Ritter Stronghold 1

Ritter in Stronghold 1

Früher waren Ritter auch gut gepanzert und schnell aber einem Schwertkämpfer unterlegen. Zusätzlich waren sie permanent beritten und konnten nicht absteigen. Außerdem waren sie wegen der kostspieligen Pferdezucht sehr teuer. In Crusader wurden sie hauptsächlich eingesetzt um berittene Bogenschützen zu jagen. In Stronghold 1 um bei Belagerungen Belagerungsmaschinen des Feindes zu zerstören. Doch haben sie keinen so großen Nutzen wie in Stronghold 2, 3 und Legends, denn sie können nicht vom Pferd absteigen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki