FANDOM


Mönch
Mönch Stronghold 1
Allgemeine Infos
Verfügbar in Stronghold

Stronghold Crusader

Truppenklasse Nahkämpfer
Kosten
Goldkosten 10
Bauern 1
Waffen keine
Rekrutierung Kathedrale
Kampffähigkeiten
Panzerung Kutte
Fortbewegung langsam
Schaden hoch
Der Mönch ist eine einzigartige Nahkampfeinheit, die nur in der Kathedrale ausgebildet werden kann.

Ausbildung und Kosten Bearbeiten

Um einen Mönch auszubilden benötigt man eine Kathedrale, 10 Gold und einen freien Bauern. Es werden keine Waffen oder Rüstungen benötigt. Um einen Mönch auszubilden, wählt man die Kathedrale aus und klickt auf das Mönchssymbol. Ein freier Bauer wird sich in einen Mönch verwandeln und begiebt sich vor die Kathedrale. Es können so viele Mönche ausgebildet werden, wie freie Bauern und Gold zur Verfügung stehen.

Nutzung, Bewaffnung & Panzerung Bearbeiten

Mönche sind schwache aber zuversichtliche Kämpfer, die trainiert wurden um die Kirche und den christilichen Glauben zu schützen. Sie schwingen einen Kampfstab der hohen Schaden zufügt. Durch ihre Kutte sind sie aber nicht gut gegen feindliche Angriffe geschützt und sterben nach wenigen Pfeilen.

Schwarzer Mönch

Schwarzer Mönch in Stronghold Crusader

Mönche werden wegen ihrer Eigenschaften nur äußert selten in offenen Kämpfen eingesetzt. Sie sind zu langsam und sterben zu schnell. Hingegen sind sie als Verteidiger einer Bresche oder des Bergfriedes aufgrund ihres hohen Schadens gut geeignet. Sie sind auch als letzte Reserve kurz vor der drohenden Niederlage gut einzusetzen, da sie nur wenig Gold für die Rekrutierung benötigen und schnell rekrutiert werden können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki