FANDOM


Bereitet das Festmahl vor, die Armeen Frankreichs triumphieren erneut.
— König Philipp II hat euch besiegt
König Philipp
Philipp
Personelle Information
Echter Name {{{Echter Name}}}
Spitzname {{{Spitzname}}}
Kommt vor in Stronghold Crusaser Reihe
Als KI verfügbar in {{{Als KI verfügbar in}}}
Physische Information
Geschlecht männlich
Alter {{{Alter}}}
Strategische Information
Schwierigkeitsgrad {{{Schwierigkeitsgrad}}}
Truppen {{{Truppen}}}
Verteidigung {{{Verteidigung}}}
Angriff {{{Angriff}}}
Verbündete {{{Verbündete}}}
Feinde {{{Feinde}}}
König Philipp ist einer der zusätzlich erhältlichen KI-Gegner in Stronghold Crusader.

    Biographie Bearbeiten

König Philipp II. August, war eine historische Figur, die von 1165 bis 1223 lebte. Er war von 1180 bis 1223 König von Frankreich und nahm am dritten Kreuzzug teil. Er war ein Gegner des angevinischen Königreichs und somit auch Feind von Richard Löwenherz. Um am dritten Kreuzzug teilnehmen zu können musste er sich mit Richard Löwenherz verbünden und mit ihm zusammen ins heilige Land reisen. Dort kämpften sie zusammen mit den römisch-deutschen Truppen bei der Belagerung von Akkon und eroberten die Stadt und fassten somit Fuß im heiligen Land. Später half er dabei Richard Löwenherz auf dem Rückweg aus dem heiligen Land gefangen zu nehmen um seine Vormachtstellung in Frankreich auszubauen, welches zu einem Großteil unter englischer Herrschaft stand.



     Burgverwaltung Bearbeiten

     Militär Bearbeiten

Philip versteht nicht sehr viel vom Kämpfen. Er verlässt sich hauptsächlich auf seine Ritter, die nur ganz am Anfang störend beim Aufbau sein können. Seine Angriffe sind nicht sehr gut geplant und sehr schwach. Dennoch schickt er in manchen Szenarien raue Maßen an Lanzenträgern und Bogenschützen, die bei einer mangelnden Verteidigung gefährlich werden können.


- 20 - 40 Lanzenträger

- 1 Katapult


     Wirtschaft Bearbeiten

Seine Wirtschaft ist nicht sehr stark und sehr leicht aus dem Gleichgewicht zu bringen.

- 6 Obstfarmen

- 4 Holzfällerhütten

- 2 Eisenminen


     Waffenproduktion Bearbeiten

Philipp errichtet sehr wenige Waffengebäude. Schwerter und Rüstungen für die Ritter kauft er sich, Lanzen und Bögen produziert er.

- 1 Pikenmacherei

- 1 Pfeilmacherei

- 6 Ställe


     Burgenbau Bearbeiten

Er baut rechteckige Burgen. An der ,,Frontseite" baut er 2 Quadratische Türme mit Ballisten und ein großes Torhaus. Dazwischen baut er einen 4- fachen Wall. Die anderen Seiten füllt er mit Burggräben aus. Der Aufbau der Burg bedient ein gängiges Klischee der französischen Adeligen, die viel Wert auf äußerliches Legen. So sieht die Burg von vorne prachtvoll aus aber von hinten völlig verkümmert.

- 2 Torhäuser

- 2 Quadratische Türme ( mit Ballisten)

- Steinwall, Zinnwall

- Burggraben


     Sonstige Gebäude Bearbeiten

- 2 Kapellen, 1 Kirche, 1 Kathedrale

- 1 Marktplatz

- 1 Waffenkammer

- 1 Kornspeicher

- 2 Hütten

- Unterkunft

- 2 Vorratslager

- Gärten und andere Freuden


     Zitate Bearbeiten

Greift an: ,,Meine Ritter werden euch zu Grunde richten. Angriff!"

,,Möge die Ehre mit den Tugendhaften sein."

,,Rollt das Banner aus, legt die Rüstung an und lasst den Kampf beginnen."

Angriff wurde abgewehrt: ,,Ich bin besiegt, nur wie? Ich bin von Irren umgeben."

Wird angegriffen: ,,Unsere Pläne wurden zunichte gemacht. Was kann ein König jetzt nur tun?"

,,Der Feind ist uns auf den Fersen. Wir müssen mutig sein, dürfen nicht zögern, müssen standhaft sein, standhaft sein."

Hat Angriff abgewehrt: ,,Ein ruhmreicher Sieg. Die Armeen Frankreichs triumphieren."

Bittet um Hilfe: ,,Ich bin umzingelt, schickt mir eure Armeen zu Hilfe!"

Hat ein Gebäude zerstört: ,,Welch Mut, welche Tapferkeit. Reitet weiter meine edlen Ritter reitet weiter."

Hat ein Gebäude verloren: ,,Mon dieu, der gnadenlose Feind rüttelt an den Mauern unserer Burg."

Wurde getötet: ,,Dunkelheit hat sich über meine Burg gelegt. Ich bin verloren."

Hat den Spieler getötet: ,,Bereitet das Festmahl vor, die Armeen Frankreichs triumphieren erneut."







             

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki