FANDOM


Fleisch.png

Flischsymbol, im Markt der 2d-Spielen

Fleisch ist eine Nahrungsart in allen Strongholds, die im Kornspeicher gelagert wird. In der Militärkampagne von Stronghold 1, bekommt man erst nach und nach die Verfügbarkeiten über neue Gebäude. Der Jägerstand ist dort die erste verfügbare Farm.

ProduktionBearbeiten

Stronghold 1, CrusaderBearbeiten

Der Jäger geht zuerst mit seinem Bogen auf die Jagd nach Rehen. Es wird kein Bogen aus der Waffenkammer benötigt. Nach meistens ein paar Fehlschüssen trifft er ein Wild und trägt es über die Schultern gelegt zum Jägerstand. Dort arbeitet er das Fleisch aus dem getöteten Körper heraus. Dann bringt er es zum Kornspeicher , wo dann 5 Einheiten Fleisch erscheinen. Während der Arbeit wird der Jäger stets von einem Hund begleitet, der allerdings keinen Nutzen vollzieht.

Stronghold 2Bearbeiten

Hier ist das Prinzip gleich wie in den 2d-Spielen, außer dass der Jäger vor allem Vögel zur Fleischproduktion verwenden kann, auch kann er Hasen jagen. Der Hund rast dann nach dem, mit Pfeil und Bogen getöteten Vogel oder Hase und bringt ihn zum Jäger.

Stronghold LegendsBearbeiten

In diesem Spiel ist das Prinzip ganz anders, denn das Fleisch stammt nicht von der Jagd, sondern aus einer Zucht. Hier werden Hühner in Hühnerfarmen und Robben in Robbenlöchern gezüchtet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki