FANDOM


Der Sultan
Personelle Information
Echter Name Abdul, teilweise auch andere
Spitzname
Kommt vor in Stronghold Crusader
Als KI verfügbar in Stronghold Crusader
Physische Information
Geschlecht Männlich
Alter etwa 30
Strategische Information
Schwierigkeitsgrad einfach
Truppen Arabische Schwertkämpfer, Schleuderschützen, Feuerwerfer
Verteidigung Einfach
Angriff Einfach
Verbündete Der Kalif, Saladin
Feinde Kreuzritter

Der Sultan ist ein arabischer Charakter aus Stronghold Crusader. Man kann ihn als schwächsten arabischen Gegner einordnen.

Biographie Bearbeiten

Da der Sultan nur in Stronghold Crusader vorkommt, dass selbst nicht wirklich eine Geschichte erzählt, ist über seinen Hintergrund, eigentlich nichts bekannt. Je nachdem wie häufig er in einer Mission vorkommt wird er anders benannt, man kann sich ihn also wohl einfach als einen anonymen Osmanischen Fürsten vorstellen. Man trifft zuerst in der ersten Mission des Kreuzzugmarsches auf ihn.

Charakter Bearbeiten

Der Sultan verhält sich im Vergleich zu anderen KI's eher passiv, er hält sich mit Angriffen eher zurück. Seinem Volk gegenüber verhält er sich gütig bis nachlässig, da er häufig Vergnügungsgebäude, Statuen etc. errichtet, die zwar seine Beliebtheit erhöhen, die Arbeitsleistung hingegen senken. Seine Nachrichten,meist in Reimform formuliert, bestehen meist aus Metaphern von Sand und Kamelen.

Burgenbau Bearbeiten

Der Sultan baut seine Burg grundsätzlich in runder Form. dazu verwendet er Wälle mit mit dem Schwierigkeitsgrad der Missionen zunehmender Dicke; dazu kommen die kleinen arabischen Rundtürme.

Verteidigung Bearbeiten

Seine Türme besetzt der Sultan nur mit Schleuderschützen, es ist also durchaus leicht seine Wälle mit Nahkampfeinheiten anzugreifen, da die verteidigenden Fernkampfeinheiten nicht sehr effektiv sind. Im inneren befinden sich gelegentlich Feuerwerfer, es empfiehlt sich also vorsichtig zu sein, da sonst bei einem Kampf vor dem Bergfried eine ganze Armee verbrennen kann.

Wirtschaft Bearbeiten

Die Wirtschaft des Sultans ist immer sehr kurzfristig angelegt, so verkauft er beispielsweise überschüssige Nahrung um Soldaten anzuwerben. Dieser leichtfertige Umgang kann während einer Belagerung schnell gefährlich für ihn werden.

Militär Bearbeiten

Der Sultan verwendet arabische Schwertkämpfer im Nahkampf und für den Fernkampf Schleuderschützen und gelegentlich Feuerwerfer. Nur gelegentlich arabische Bogenschützen.

Angriff Bearbeiten

Es ist kennzeichnend für die eigentliche Friedfertigkeit des Sultans das er Angriffe eher selten und wenn dann eher unbeherzt durchführt. Ein Angriff des Sultans stellt, sobald die Burg komplett ist und sie einigermaßen verteidigt wird, eigentlich keine Bedrohung da. Zum Angriff verwendet er arabische Schwertkämpfer, Schleuderschützen und teilweise arabische Bogenschützen. Da er keine Belagerungswaffen verwendet, sind die arabischen Schwertkämpfer die einzige Gefahr für die Mauer. gefährlich werden die Angriffe des Sultans eigentlich nur in einer frühen Phase, in der die arabischen Schwertkämpfer direkt zum Lord vordringen können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki