FANDOM


Armbrust
ArmbrustSh2.png
Allgemeine Information
Existiert in Allen Strongholds
Kategorie {{{Waffen/Rohstoffe/Nahrung/Ehre-Güter}}}
Lagerplatz {{{Waffenkammer/Kornspeicher/Lager/Küche/Bergfried}}}
Produktionsgebäude Pfeilmacherei
Wird produziert aus {{{Nur wenn es aus anderen Gütern produziert wird}}}
Wird benötigt für {{{Nahrung/Bau/Ehre/Truppen/andere Güter}}}
Existiert in (+ Ein-/Verkaufspreise)
Stronghold 1 {{{Ein/Ver}}}
Stronghold 2 {{{Ein/Ver}}}
Stronghold 3 {{{Ein/Ver}}}
Crusader {{{Ein/Ver}}}
Crusader 2 {{{Ein/Ver}}}
Legends {{{Ein/Ver}}}
Armbrust.png

Armbrustsymbol, beim Markt von den 2d-Spielen

Die Armbrust ist eine Waffe, die gemeinsam mit einer Lederrüstung (in Stronghold 3 nicht benötigt) zur Rekrutierung eines Armbrustschützen benötigt wird. Die Armbrust wird in der Pfeilmacherei hergestellt und in der Waffenkammer gelagert.


BeschreibungBearbeiten

Die Armbrust ist nach dem Bogen die bekannteste Fernkampfwaffe des Mittelalters wie auch in den Stronghold Spielen. Die Armbrust besitzt bei weitem eine höhere Durchschlagskraft als der einfache Bogen, so kann sie zum Beispiel eine Eiserne Rüstung durchbohren während der Pfeil des Bogens nur abprallen würde. Jedoch weist sie eine geringere Reichweite als das Schwesterprodukt auf. Die Armbrust wird vom Armbrustschützen getragen und stellt das Vorbild für die um einiges größere Balliste dar.

ProduktionBearbeiten

Das Prinzip der Produktion ist in allen Strongholds gleich. Zuerst holt sich der Pfeilmacher eine Einheit Holz und holt dann noch eine Zweite. Dann schnitzt er die Teile einer Armbrust, fügt sie dann zusammen und bringt sie in die Waffenkammer. Eigentlich wäre die Produktion viel aufwendiger und es würde auch Eisen benötigt werden. Die für die Armbrust benötigten Bolzen werden nicht produziert, sind aber unendlich verfügbar.

MarktpreiseBearbeiten

Spiel Einkaufspreis Verkaufspreis
Stronghold (2001) 58 Gold 30 Gold
Stronghold Crusader 58 Gold 30 Gold
Stronghold 2 58 Gold 30 Gold
Stronghold Legends 30 Gold 15 Gold

Armbrust und BogenBearbeiten

Beide werden in der Pfeilmacherei hergestellt. Der Bogen ist jedoch etwas schneller gefertigt als die Armbrust. Mit dem Bogen kann man auch schneller und weiter als mit der Armbrust schießen, jedoch durchdringen die Bolzen der Armbrust Eisenrüstungen besser und fügen gegnerischen Einheiten größeren Schaden zu.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki